Jugendorchester des SBO Gütersloh

Im Jahr 1994 wurde das Jugendorchester von Peter Bernard Smith mit dem Ziel gegründet, Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, mit ihrem Instrument in einem Orchester gemeinsam zu musizieren. Ein weiteres Ziel war und ist es, junge Musikerinnen und Musiker auch für das „große Orchester fit zu machen“. Nach Thomas Boger, der das Orchester 1998 übernahm, ist seit 2011 Daniel Reichert der musikalische Leiter des Jugendorchesters.

Neben Auftritten mit dem „großen Orchester“ präsentiert sich das Jugendorchester auch „solo“, z.B. auf dem Gütersloher und Wiedenbrücker Weihnachtsmärkten. Das junge Orchester zählt zurzeit knapp 20 Musikerinnen und Musiker. Junge Nachwuchsmusikerinnen und -musiker sind jederzeit herzlich willkommen.

Geprobt wird dienstags in der Zeit von 18.15 Uhr - 19.45 Uhr.